Modelleisenbahnfreunde Bremen e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Workshop 3-2017

Termine









Modellbau Workshop 2017



1.Tag
Am Anfang steht immer die Planung, wo soll die Sraße, wo die Gleistrasse, wo das Gewässer hin. Gleisbettung aus elastischem Material der Firma TB Wienke gibt dem Gleis den nötigen Untergrund.


2.Tag
Das Tunnelportal samt Stützmauern und die Straße wurde aufgeleimt. Der erste Grundanstrich wurde aufgetragen und das Gleis wurde gealtert und geschottert. Außerdem wurde das Bachbett ausgeschmückt und das Modellwasser wurde eingefüllt.



3.Tag
Die Straßenränder und die Flächen wurden farblich angepasst. Der Berg mit dem Tunnelportal wurde gestaltet und gespachtelt und die ersten Bäume aus Draht wurden gebogen und verlötet.


4.Tag
Die Dioramen wurden mit Hilfe des Grasmasters begrünt und die Bäume bekamen ihre Belaubung.


5.Tag
Die Dioramen bekamen den letzten Feinschliff.


Aktualisiert am 06 Sep 2017

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü